Durch energieeffizientes und nachhaltiges Bauen leisten Sie einen Beitrag zum schonenden Umgang mit Ressourcen, reduzieren die Umweltbelastung und sparen gleichzeitig Nebenkosten ohne auf Komfort zu verzichten. In den meisten Kantonen wird auch die Umstellung auf erneuerbare Energie wie Wärmepumpe, Solarwärmealage, Holzheizung und Abwärmenutzung gefördert und finanziell unterstützt.

Beim Gebäudeprogramm des Bundes stehen die Themen Gebäudesanierung, Energieeffizienz und erneuerbare Energien sowie Klimaschutz im Vordergrund. Bei der energetischen Sanierung Ihres Gebäudes erhalten Sie auch hier finanzielle Unterstützung. Wir beraten Sie gerne und zeigen Ihnen Lösungen auf.

Wir sind Fachpartner Minergie und spezialisiert auf:

  • Minergiebauten
  • Thermische Solaranlagen
  • Heizungsanlagen mit erneuerbarer Energie
  • Kontrollierte Raumlüftung
  • Nutzungsanalysen bestehender Bauten
  • Bauherrenberatung